Telecovid-Studie

Mehr Sicherheit für Risikopatienten mit Corona-Infektion durch Ohrsensor

Die Telecovid-Studie des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München dient der Überwachung des Gesundheitszustandes von COVID-19-positiven Risikopatienten in Heimisolation.

Ziel unserer Studie ist herauszufinden, wie eine besonders zeitnahe Behandlung bei schlechter werdenden Vitalparametern die Überlebenschancen verbessern und Intensivstationen entlasten kann.